18.01.13 13:46 Uhr
 643
 

Vatikan: Ex-Kammerdiener des Papstes bekommt nach Skandal neuen Job

Der päpstliche Kammerdiener Paolo Gabriele war durch die so genannte "Vatileaks"-Affäre in Ungnade gefallen, später jedoch wieder begnadigt worden.

Nun bekommt der 46-Jährige jedoch einen neuen Job und soll im vatikanischen Krankenhaus beschäftigt werden.

Nach Ansicht von Beobachtern soll mit dieser Neubeschäftigung verhindert werden, dass Gabriele in der Öffentlichkeit weitere Geheimnisse aus dem Vatikan auspackt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Skandal, Job, Vatikan, Kammerdiener, Vatileak
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Nacktbilder-Ausstellung in Wahlkreisbüro von Gregor Gysi zu sehen
Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BND wendet sich gegen türkischen Geheimdienst: Ausspionierte werden gewarnt
Österreich verbietet Koranverteilung und Vollverschleierung
Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?