18.01.13 05:55 Uhr
 177
 

GB: Seltene Krankheit- Frau kugelt Schulter beim Niesen aus

Jedes Mal, wenn sie niest, muss die 20-jährige Lauren Harry ihre Schulter wieder einrenken. Auch eine leichte Erschütterung oder Husten können dazu führen - und zwar mindestens zehn Mal am Tag.

Lauren leidet unter Ehlers-Danlos-Syndrom - einer seltenen Störung im Bindegewebe, die sich unter anderem in der Überbeweglichkeit der Gelenke manifestiert.

Zum ersten Mal wurde Lauren mit dem Zustand im Alter von elf Jahren konfrontiert. Allerdings versucht sie trotzdem ein normales Leben zu führen.


WebReporter: irving
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Krankheit, Schulter, Niesen
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Wegen Orkan "Friederike" kommt Baby mit Telefonanleitung in Auto zur Welt
Studie: Zu viele Selfies sind ein Zeichen für eine psychische Störung
Test zur geistigen Gesundheit: Donald Trump musste Löwen und Nashörner benennen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?