17.01.13 23:43 Uhr
 554
 

Rap-Fans der 90er-Jahre aufgepasst: Kris Kross sind nach 21 Jahren zurück

Für jeden Rap-Fan der 90er-Jahre sind sie ein Begriff. Die Rede ist von Chris "Mac Daddy" Kelly and Chris "Daddy Mac" Smith, die vor 21 Jahren als Kris Kross ihren größten Erfolg "Jump" feierten.

Kris Kross ist es auch zu verdanken, dass man zu der Zeit Menschen mit verkehrt herum getragenen Baggyhosen auf der Straße herum laufen sah. Heute sind die einstigen Hip-Hop-Bubis 32 Jahre alt.

Am 23. Februar werden Kris Kross sich noch einmal für ein Jubiläumskonzert in Atlanta zusammentun. Man darf gespannt sein, ob sie sich auch für ein richtiges Comeback entscheiden.


WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Jubiläum, Rap, Kris Kross
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet
"Game of Thrones"-Star findet Aufregung um Sex-Szenen unverständlich
Fußballstar Jamie Vardy stimmte für Ekelprüfung für seine Frau in Dschungelcamp

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2013 10:17 Uhr von Enny
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Die waren schon Anfang der 90er nervig.
Warum wollen die also wieder zurück ?
Eben
Kommentar ansehen
18.01.2013 15:16 Uhr von MrBass80
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Quelle nicht vorhanden...
Kommentar ansehen
19.01.2013 23:14 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...ja, Danke für dieses schöne Outfit...was sieht man lieber als das?
Ich glaube...alles andere.

[ nachträglich editiert von mort76 ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?