17.01.13 20:12 Uhr
 7.565
 

Es geht offiziell los: Samsung listet das Galaxy S4 auf der Webseite

Lange wurde über das Samsung Galaxy S4 spekuliert, doch bislang gab es keine offiziellen Informationen seitens Samsung (ShortNews berichtete).

Doch jetzt hat sich das zum ersten Mal geändert. Samsung hat offiziell auf seiner Support-Seite das Galaxy S4 unter der Modellbezeichnung GT-I9500X gelistet.

Klickt man jedoch auf die Verknüpfung auf der Webseite, landet man bislang nur im Leeren. Weitere Details sind ebenfalls noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Samsung, Webseite, Galaxy
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten
Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2013 21:10 Uhr von niestetaler
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
hey mal ne gescheite news von crushial - roten stift suchen muss zum ankreuzen im kalender
Kommentar ansehen
17.01.2013 21:38 Uhr von Ali Bi
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Man sollte den Morgen nicht vor dem Abend loben?!

Bin aber auch erleichtert, mal keine Tittenblitzer zu sehen...
.. danke Crushial
Kommentar ansehen
17.01.2013 21:53 Uhr von Prachtmops
 
+6 | -13
 
ANZEIGEN
so so lange wurde spekuliert... ja wielange denn? 3 oder 4 monate?
das S3 ist doch noch nichtmal lange aufn markt, was soll der mist jetzt mitn S4?

samsung hat doch einen an der waffel und die leute, die sich mittlerweile alle 6 monate nen neues handy ääähhh smartassphone holen, haben auch einen am schädel.
Kommentar ansehen
17.01.2013 22:05 Uhr von Jietzo
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
pcgames als quelle ist eigh immer gut
Kommentar ansehen
18.01.2013 02:29 Uhr von esalet
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Prachtmops,

ich weiß nicht wo du wohnst, aber das S3 ist sicher nicht erst seit 6Monaten aufm Markt. Das Handy wurde irgendwann im Mai eingeführt und das S4 braucht auch noch bisschen bis es aufm Markt kommt.

Technik rennt nunmal und da macht Samsung auch nichts falsch meiner Meinung nach. Man ist ja nicht gezwungen, wie bei anderen Herstellern, das neuste Modell zu kaufen, damit man noch vom Umfeld akzeptiert zu werden! Ich verstehe auch die Leute nicht, die immer meckern, dass Samsung in letzter Zeit so viele Handys vorstellt.

Denn genau das finde ich gut an Samsung, die breite Produktpalette. Es ist für jeden was dabei und man muss nicht immer auf das eine Handy warten, das von anderen Herstellern hergestellt wird!
Kommentar ansehen
18.01.2013 09:12 Uhr von Brainfried
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@esalet

haha und bei der nächsten "Das neue iPhone News" fängst du wieder an zu flennen, dass Apple zu oft neue Sachen vorstellt xD So lob ich mir das!
Frag dich mal wer hier mehr als Fanboy bezeichnet werden kann ;)
Kommentar ansehen
18.01.2013 11:12 Uhr von SN_Spitfire
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Also das S3 ist schon etwas mehr als 1 Jahr auf dem Markt.
Hatte Nov 2011 die Vertragsverlängerung und ab da war das S3 frisch verfügbar.

Ein Kumpel hat es mit seinem Note II bisher immer so gemacht. Er kaufte sich damals das S2. Als das Note raus kam, verkaufte er sein S2. Als dann das Note II raus kam, verkaufte er sein Note. Sobald es einen Nachfolger gibt, verkauft er wieder sein Note II usw.
So zahlt er einen niedrigeren Betrag für das Neugerät und hat keine "Altgeräte" bei sich rumliegen.
Eigentlich keine schlechte Handhabe, da sich für relativ neue Geräte immer Käufer finden werden, die auch nicht wenig bezahlen.
Keine Ahnung wie die Preise sich verteilen, aber hätte er für das Note bspw. 550 € gezahlt und das Note II kostet 650 € und er sein Note für 450 € verkaufen könnte, dann ist er mit 200 € für das neue Gerät dabei (Achtung...Das war eine Beispielrechnung. kA ob die Werte real sind).
Muss man sich alles aber natürlich leisten können.
Kommentar ansehen
19.01.2013 15:56 Uhr von .stef.
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@SN_Spitfire
Du bist also der Kumpel von nem Kumpel der das wahrscheinlich so macht und dabei einen unbekannten Betrag pro Jahr ausgibt?!

Das S3 wurde zudem am 29.05.2012 veröffentlicht, aber möglicherweise liegt das in deiner Zeitrechnung mehr als ein Jahr zurück.
Kommentar ansehen
21.01.2013 08:50 Uhr von Ali Bi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Samsung hat eben gesehen dass es genug Leute gibt, die alle paar Monate vorm Laden campen wegen neuer Hartware.

Wenns so weitergeht, dann gehen uns bald die Rohstoffe für neue Elektronik aus.

HILFEEEE mein Handy ist schon 3 Jahre alt, bin ich noch normal????!!?!??

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung
Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt
Kriminologe zu Freiburgmord: Flüchtlinge verhalten sich wie junge Männer überall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?