17.01.13 12:57 Uhr
 241
 

Fußball: FC-Bayern-Kapitän Philipp Lahm lobt die Vereinsspitze wegen neuem Trainer

Der Spielführer des deutschen Rekordmeisters FC Bayern München ist erfreut, dass Pep Guardiola im Sommer Coach der Bayern wird.

"Hut hab, was unsere Chefs da gemacht haben. So einen Erfolgsgaranten zu bekommen, ist nicht selbstverständlich", lobte Lahm die Bayern-Führung.

Das Guardiola es vorgezogen hat, beim FC Bayern München als Trainer zu arbeiten, zeigt allen, was für einen Stellenwert der FC Bayern mittlerweile besitzt, erklärte Lahm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, FC Bayern München, Spitze, Kapitän, Pep Guardiola, Philipp Lahm
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2013 13:53 Uhr von qxyza
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Nicht selbstverständlich? Mit dem nötigen Kleingeld ist das doch keine große Sache.. typisch dummes Fußballer gelaber..
Kommentar ansehen
17.01.2013 14:13 Uhr von Borgir
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Erfolgsgarant? Na ja, er trainierte den FC Barcelona....und sonst nichts. Mit der Mannschaft keine 14 Titel zu holen wäre ein Witz gewesen. Ich wäre vorsichtig ihn mit zu viele Lorbeeren zu überhäufen. Beim FC Bayern gibt es keinen Messi, Fabregas, Alves, Puyol oder Iniesta. Wartet erst mal ab ob er wirklich ein guter Trainer ist oder nur ein Verwalter teurer Stars.
Kommentar ansehen
17.01.2013 15:46 Uhr von creek1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Feingeist :

Volkommen richtig. Guardiola hat damals auch Leute wie
Ronaldinho und Kaka gnadenlos aussortiert, weil sie nicht in sein Konzept passten. Warten wir ab was bei Bayern passiert, es könnte den einen oder anderen Star erwischen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?