16.01.13 22:08 Uhr
 1.183
 

Düsseldorf: Spuren im Schnee verraten Einbrecher

Dank des Schneefalls in der Nacht von Dienstag auf den heutigen Mittwoch konnte die Düsseldorfer Polizei zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappen.

Die Polizisten folgten im Schnee den Fußspuren bis zu einer Kneipe. Dort versteckten sich zwei einschlägig vorbestrafte Intensivtäter im Alter von 18 und 22 Jahren auf dem Dach einer Garage.

Der anschließende Fluchtversuch ging schief. Die beiden Männer wurden von der Polizei geschnappt. Auf dem Dach der Garage entdeckten die Beamten dann auch das Einbruchswerkzeug.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Düsseldorf, Einbrecher, Schnee, Spuren
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeskriminalamt: 50 Prozent der Gefährder als nicht so Gefährlich eingestuft
USA: Sarah Palins Sohn erneut wegen Gewalttaten verhaftet
Türkei: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freilassung von Mesale Tolu

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.01.2013 14:09 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Foto mutiert ja zum Standardbild.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeskriminalamt: 50 Prozent der Gefährder als nicht so Gefährlich eingestuft
TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?