16.01.13 20:31 Uhr
 2.960
 

Das sind die größten Fehler bei einer Bewerbung

Wenn man auf Jobsuche geht, gehört die Bewerbung dazu. Doch es gibt einige Fehler, mit denen man sofort schon verloren hat. So ist beispielsweise die schlimmste Todsünde, wenn die Adresse des potenziellen Arbeitgebers falsch geschrieben wurde.

Weiterhin sollte man darauf achten, dass der Lebenslauf nicht lückenhaft ist. Klafft darin eine Lücke von mehreren Jahren, kann es beim Vorstellungsgespräch unangenehme Fragen geben. Auch sollte man es definitiv vermeiden, ein vorgefertigtes Anschreiben aus dem Internet zu verwenden.

Bekommt man tatsächlich eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch, sollte man noch am selben Tag anrufen und bestätigen, dass man den Termin wahrnimmt. Kommt es letztendlich dann zum Vorstellungsgespräch, sollte man sich über das Unternehmen informieren, da darüber oft Fragen gestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fehler, Arbeitgeber, Bewerbung, Lebenslauf
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2013 20:33 Uhr von shane12627
 
+26 | -1
 
ANZEIGEN
Das sollte nun wirklich jeder wissen. Frage mich, wo hier die News ist.
Kommentar ansehen
16.01.2013 20:51 Uhr von hohesC
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
News komm raus, du bist umzingelt!!
Kommentar ansehen
16.01.2013 21:04 Uhr von jupiter12
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
..... typsch Crushial........


Halt Dich mal selber an Deine Worte, vielleicht haste dann weniger Zeit hier so einen Unsinn zu schreiben und kannst dann wieder richtiges Geld verdienen..........


ts ts ts...
Kommentar ansehen
16.01.2013 21:50 Uhr von jupiter12
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Danke fuer Dein dickes MINUS,
hab ich Dich erwischt?
Kommentar ansehen
16.01.2013 22:08 Uhr von IceWolf316
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Da hat sich aber einer Mühe gemacht... mal keine Titten news aber dennoch unnötig ;)
Kommentar ansehen
16.01.2013 23:03 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind die größten Fehler bei einer Bewerbung:

Zuzugeben, dass man shorties auf SN sammelt.....
Kommentar ansehen
17.01.2013 01:01 Uhr von Phillsen
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Mag sein, dass es unfair ist gegenüber anderen Bewerbern, aber ich hab noch nie ne Bewerbung geschrieben. ich hab immer irgendwie persönlichen Kontakt aufgebaut, und bin direkt zu nem Vorstellungsgespräch.
Ich wüsste nichmal was ich in ne Bewerbung über mich reinschreiben sollte.
Kommentar ansehen
17.01.2013 01:06 Uhr von BrianBoitano
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Phillsen

Das geht so aber bestimmt nicht in allen Branchen und / oder Berufen.

[ nachträglich editiert von BrianBoitano ]
Kommentar ansehen
17.01.2013 07:19 Uhr von saber_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Auch sollte man es definitiv vermeiden, ein vorgefertigtes Anschreiben aus dem Internet zu verwenden."


das geht wohl eher schwer... egal wie man es dreht und wendet, es wurde schon irgendwo niedergeschrieben...


und falls nicht, ist man vom standard ein wenig zu weit abgekommen ;)
Kommentar ansehen
17.01.2013 12:35 Uhr von Phillsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BrainBoitano

Du würdest dich wundern.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?