16.01.13 18:33 Uhr
 315
 

Zu schwer für die Treppe: 320 Kilo Mann muss per Kran aus Wohnung geholt werden

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurden jetzt die Höhenretter der Feuerwehr in Hamburg gerufen.

Hier sollte ein Mann ins Krankenhaus gebracht werden. Das besondere: Der wog 320 Kilogramm, und war damit zu schwer um ihn durchs Treppenhaus bringen zu können.

"Würden sechs oder sieben Sanitäter den Mann tragen, wäre das Gesamtgewicht zu hoch. Wir haben Bedenken, dass die Treppe einbrechen könnte", so Mitarbeiter der Feuerwehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Wohnung, Kilo, schwer, Kran, Treppe
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tschechien: Hacker installieren Kinderpornos aus Computer des Präsidenten
Israel: Ultraorthodoxe wegen sexuellem Missbrauch an Minderjährigen festgenommen