16.01.13 18:33 Uhr
 313
 

Zu schwer für die Treppe: 320 Kilo Mann muss per Kran aus Wohnung geholt werden

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurden jetzt die Höhenretter der Feuerwehr in Hamburg gerufen.

Hier sollte ein Mann ins Krankenhaus gebracht werden. Das besondere: Der wog 320 Kilogramm, und war damit zu schwer um ihn durchs Treppenhaus bringen zu können.

"Würden sechs oder sieben Sanitäter den Mann tragen, wäre das Gesamtgewicht zu hoch. Wir haben Bedenken, dass die Treppe einbrechen könnte", so Mitarbeiter der Feuerwehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Wohnung, Kilo, schwer, Kran, Treppe
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2013 18:34 Uhr von johannes1312
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
BILD!
Kommentar ansehen
16.01.2013 20:33 Uhr von Webmamsel