16.01.13 09:01 Uhr
 3.775
 

Neues Display verwandelt sich in physisches Keyboard

Auf der CES in Las Vegas wurde vergangene Woche ein neuer Touchscreen für Tablets des US-Unternehmens Tactus Technology vorgestellt.

Der neue Display hat die Funktion, eine physische Tastatur hervorzuheben, wenn diese benötigt wird.

Das Cover-Glas wurde durch eine taktile Schichte ersetzt, die mit kleinen Kanälen durchzogen ist. Wird die Tastatur benötigt, wird eine spezielle Flüssigkeit in die Kanäle geleitet und die Tasten heben sich hervor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: misfits94
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Display, Keyboard
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2013 09:10 Uhr von Johnny Cache
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Schon faszinierend was für Anstrengungen betrieben werden um aus einem Display eine Tastatur zu machen, welche selbst an ihren besten Tagen immer noch jeder popeligen Folientastatur unterlegen sein wird.
Kommentar ansehen
16.01.2013 09:11 Uhr von Marknesium
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin da jetzt geteilter meinung.

Einerseits find ich das eine nette spielerei, um auch blackbarry user zu "erfischen", damit auch diese umsteigen.

Andererseids naja... wenn das zu lange dauert oder "komisch" ist, und einfach nur platzverschwendung ist oder man trotzdem falsch tippt, würde ich das sogar als unnötig empfinden ^^
Kommentar ansehen
16.01.2013 09:27 Uhr von Peter323
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
innovation ist immer gut.

Wenn´s gut funktioniert, wird´s denk ich mal, schnell zum standard werden.
Kommentar ansehen
16.01.2013 09:45 Uhr von wmp61
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
Schon faszinierend was für Anstrengungen betrieben werden um einen Dampfwagen zu betreiben, der selbst an seinen besten Tagen immer noch jeder popeligen Pferdekutsche unterlegen sein wird. - Ein Zeitzeuge, London 1801
Kommentar ansehen
16.01.2013 10:36 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der neue Display hat....
sollte
Das neue Display hat.... heißen
Kommentar ansehen
16.01.2013 11:28 Uhr von spacekeks007
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich frage mich bei dieser technologie.. wird das display wieder "normal flach also merkt man wenn die knubbel sich wieder senken noch unebenheiten

und nach einer weile leiert sich da was aus ? hat man nach nem jahr oder 2 schon die standart markierungen vom dauerndem aufdpumpen und wieder flachwerden?

aber an sich ne gute idee
Kommentar ansehen
16.01.2013 13:10 Uhr von Phillsen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ne Flüssigkeit?
Ich vermute mal das sind Flüssigkristalle die einfach auf Strom reagieren in dem sie sich ausrichten.
Wenn da wirklich ne Flüssigkeit rumtransportiert wird, dann mag ich auch nicht recht dran glauben, dass das lange hält.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?