16.01.13 08:42 Uhr
 2.953
 

Frau ersteigert im Internet Notebook - und erhält eine Kiste mit Äpfeln

Einen skurrilen Reinfall erlebte jetzt eine Frau aus Salzgitter. Die hatte beim Online-Auktionshaus eBay noch vor Weihnachten ein Notebook ersteigert.

Anfang der Woche kam dieses nun endlich, doch die Vorfreude wich schnell dem Entsetzen: Denn statt eines Notebooks hatte man ihr eine Kiste Äpfel für ihre 230 Euro geschickt.

Erwähnenswert ist weiterhin, dass die Dame kein Apple-Notebook ersteigert hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Internet, Notebook, Kiste
Quelle: computer.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2013 08:45 Uhr von bpd_oliver
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist an einem Betrug skurril?
Kommentar ansehen
16.01.2013 08:48 Uhr von Danymator
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
War bestimmt doch eins von Apple ;)

[ nachträglich editiert von Danymator ]
Kommentar ansehen
16.01.2013 09:48 Uhr von killerkalle
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht war das Notebook ja unter den Äpfeln !?
Kommentar ansehen
16.01.2013 09:55 Uhr von Jlaebbischer
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Jauche, bei 99% aller ebay-Auktionen muss man per Vorauskasse bezahlen. Selbst wenn man per Paypqal zahlt, ist es eine Voruszahlung, auch wenn die theoretisch sicherer ist, als Überweisung.
Kommentar ansehen
16.01.2013 10:08 Uhr von xjv8
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Bei solchen Fällen hilft nur PAYPAL. Ich habe selbst ein neuwertiges Netbook ersteigert, bekommen habe ich eine alte, abgelutschte Kiste, 14 Tage später hatte ich mein Geld wieder.

[ nachträglich editiert von xjv8 ]
Kommentar ansehen
16.01.2013 10:27 Uhr von CrazyCatD
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Da hat der Verkäufer die Frau aber richtig veräppelt ;-)
Kommentar ansehen
16.01.2013 11:00 Uhr von kingoftf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn das japanische Äpfel sind, war das noch ein Schnäppchen:

http://www.spiegel.de/...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?