16.01.13 08:28 Uhr
 258
 

RTL-Dschungelcamp besonders bei Frauen beliebt

Hohe Zuschauerzahlen bringt RTL derzeit die Sendung "Dschungelcamp". Am Montag sahen 7,45 Millionen Zuschauer das Urwaldabenteuer.

Vor allen bei Frauen sei die Sendung sehr beliebt haben Marktforscher von Media Control herausgefunden. 4,07 Millionen weibliche Zuschauer sahen die Sendung am vergangenen Wochenende. Letztes Jahr schauten "nur" 3,57 Damen zu.

Somit bleibt das TV-Format beliebt bei den Zuschauern und das nicht nur bei den weiblichen. Das wird RTL freuen.


WebReporter: kamikaze74
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Quote, Zuschauer, Dschungelcamp
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebensgefährlicher Internettrend: Tide Pods Challenge
"Transformers" gleich neunmal für "Goldene Himbeere" nominiert
Ex-"Germany´s Next Topmodel"-Star Tessa Bergmeier bezieht nun Hartz IV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2013 08:40 Uhr von quade34
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Dass die Frauen als Zuschauer in der Mehrzahl sind, ist wohl der Schadenfreude geschuldet. Denn wenn auch die Szenen nur so ekelig gespielt sind, empfinden Frauen doch heimliche Freude daran, wie andere angeblich gequält werden. Auch zu sehen im Supermarkt, wenn einer Frau eine Flasche zerbricht, gehen Männer zum Personal und bitten um Hilfe. Das tun Frauen nie, sie lächeln und gehen weiter. Oder Frauen mit Kinderwagen an einer Treppe, da ist es mit weiblicher Solidarität schnell vorbei.

[ nachträglich editiert von quade34 ]
Kommentar ansehen
16.01.2013 09:25 Uhr von RUPI
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Das müsste eher heißen ....
"RTL-Dschungelcamp besonders bei Frauen aus der Unterschicht beliebt".

Die häufigsten Vornamen der Zuschauer sind Mandy, Cindy, Chantal ....

[ nachträglich editiert von RUPI ]
Kommentar ansehen
22.01.2013 08:18 Uhr von flc.gizmo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klar, weil Frauen gerne lästern.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Operatives Abwehrzentrum ermittelt gegen Rechtsextreme in Wurzen
YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?