16.01.13 07:54 Uhr
 1.251
 

Deutscher Wetterdienst bestellt zwei neue Supercomputer

Um die Wettervorhersagen zu verbessern, hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) zwei neue Supercomputer des Herstellers Cray bestellt.

Im Detail handelt es sich um zwei XC30 Supercomputer welche aus mehreren Modulen bestehen. Hier sind jeweils bis zu 384 Intel Xeon E5-2600 High-End Server-Prozessoren verbaut, die mit bis zu 3,3 Gigahertz getaktet werden können. Dadurch kommt ein Modul auf 66 TeraFLOPs.

Zudem werden zwei Speichersysteme vom Typ Sonexion 1600 mitbestellt, die eine Speicherkapazität von drei Petabyte bieten und 72 Gigabyte pro Sekunde Speicherbandbreite haben. Das ganze System kostet umgerechnet 17 Millionen Euro und wird ab nächstem Jahr einsatzbereit sein.


WebReporter: Schakobb
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computer, Deutscher, Wetterdienst
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2013 08:59 Uhr von Fireproof999
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wär doch mal klasse wenn Wetterprognosen dadurch merklich genauer werden würden.
Kommentar ansehen
16.01.2013 11:30 Uhr von BigWoRm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
netter "pc"

da läuft solitär bestimmt super drauf *hihi*
Kommentar ansehen
16.01.2013 11:57 Uhr von jjbgood
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
na hauptsache die machen da kein windows 8 drauf ;)
Kommentar ansehen
16.01.2013 12:07 Uhr von SHA-KA-REE
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@jjbgood

Da Windows 8 ein Clientbetriebssystem ist wohl kaum. Zudem lohnt es sich für MS ohnehin nicht in den Supercomputermarkt einzusteigen, da Linux dort nach und nach sämtliche anderen proprietären Systeme verdrängt - da ist kein Geld mit Lizenzen zu verdienen, allenfalls mit Support. Aber das weißt Du hoffentlich alles. ;-)
Kommentar ansehen
18.01.2013 12:29 Uhr von jjbgood
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
irgendwann wirst auch du sarkasmus verstehen lernen ;)

btw bin windows 8 user, und werds auch bleiben^^

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?