15.01.13 20:38 Uhr
 91
 

Hamm Bockum-Hövel: Unbekannte sprengen Briefkasten in die Luft

Am vergangenen Freitag haben noch unbekannte Täter einen Briefkasten in der Hebbelstraße gesprengt.

Die Polizei geht davon aus, dass es illegale Böller waren, die den Briefkasten total zerstörten. Die Postsendungen waren nicht mehr zu retten.

Das Landeskriminalamt ermittelt in diesem Fall und sucht jetzt nach Zeugen des Vorfalls.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Post, Luft, Hamm, Briefkasten
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Wie Wilde: Ein erst 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt...

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?