15.01.13 16:24 Uhr
 14.230
 

Videospiel wird mit verstümmelter Frau mit großen Brüsten beworben

Das Zombiespiel "Dead Island Riptide" wird eine Sammler-Edition enthalten, in der die Abbildung einer 33 Zentimeter großen Frauenleiche als Torso enthalten sein wird.

Dabei fehlen sowohl die Arme als auch der Kopf, während die Brüste komplett erhalten sind.

Deshalb wird die Sammler-Statue bereits wegen Sexismus und Gewalt gegen Frauen kritisiert. Außerdem wird angeprangert, dass es sich um einen besonders geschmacklosen Marketing-Gag handelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Skandal, Videospiel
Quelle: de.ign.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2013 16:24 Uhr von Session9
 
+10 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.01.2013 16:25 Uhr von johannes1312
 
+3 | -61
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.01.2013 16:55 Uhr von thabowl
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
genialer erster coop Titel bin gespannt auf den zweiten Teil
Kommentar ansehen
15.01.2013 16:56 Uhr von cyp
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Ui Dead Island Riptide. Hat ich ganz vergessen, freu mich schon drauf.

Ja diese Sammleredition kann mir aber ruhig gestohlen bleiben.
Kommentar ansehen
15.01.2013 16:57 Uhr von realCaleb
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Das Spiel war eigentlich gar nicht so schlecht. Bissle eintönige Zombies... aber die Atmosphäre war gut und die Locations (Hotel, Gefängnis, Wald, etc) passend.
Mal abwarten =)
Kommentar ansehen
15.01.2013 17:06 Uhr von Jalex28
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ja Piraten auf paradiesischen Inseln killen macht wirklich Spass. Aber nur standesgemäß mit Tanto und Bogen :D
Kommentar ansehen
15.01.2013 17:06 Uhr von Jolly.Roger
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Ja, total geschmacklos.

Wo gibts das?

:-D
Kommentar ansehen
15.01.2013 17:46 Uhr von FadingMoon
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Sie hätten wirklich die Brüste mit abschneiden können, damit das Bild nicht so sexistisch ist.
Ist Gewalt gegen Frauen eigentlich schlimmer als Gewalt gegen Männer in unserer Gleichheit anstrebenden Gesellschaft oder wäre die Gewaltverherrlichung auch angeprangert worden, wenn es ein verstümmelter Mann wäre? Man möge mich aufklären.
Kommentar ansehen
15.01.2013 17:50 Uhr von Komikerr
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
FadingMoon...
in 20 Jahren werden die Männer auf die Strasse gehen um für Gleichberechtigung zu protestieren...
Und ehrlich, ihr tut mir Leid dafür, dass man euch Kerle echt geschafft hat, zu kastrieren
Kommentar ansehen
15.01.2013 17:54 Uhr von Zuvo
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
wuhuu geiles teil sowas ist halt kunst =D
Kommentar ansehen
15.01.2013 18:02 Uhr von deus.ex.machina
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Vorlage war laut Insidern diese Dame http://www.klatsch-tratsch.de/...
Kommentar ansehen
15.01.2013 18:27 Uhr von bpd_oliver
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Dead Island wird doch keiner diskriminiert, jeder Zombie, männlich oder weiblich, wird gleich behandelt, meist mit einer cranialen Blei-Injektion.
Kommentar ansehen
15.01.2013 18:28 Uhr von ottofan
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
das nennt man auch ZOMBIE... und warum überprüft niemand diese "reisserischen" titel?!
Kommentar ansehen
15.01.2013 18:43 Uhr von Bongomutti
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Boah ist das ekelhaft
Kommentar ansehen
15.01.2013 18:56 Uhr von KingPiKe
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ein echtes Stück Frauenleiche...nicht schlecht.
Kommentar ansehen
15.01.2013 19:03 Uhr von FrlAlyss
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
genau . und wenn in dem spiel nicht auch frauen von zombies angefressen werden, dann ist das auch wieder sexismus oder wie?
und das frage ich sogar als frau ;p

verschiedene leichenteile wären allerdings einfach mal kreativer gewesen, zumal das spiel eben auch genug frauen zocken.

edit: ach und im spiel selbst sind die kerle auch alle durchtrainiert und in badeshorts zu sehen.. da kräht auch kein hahn nach.

[ nachträglich editiert von FrlAlyss ]
Kommentar ansehen
15.01.2013 22:14 Uhr von Rychveldir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Lustig, dass der Spam gerade hier reinkommt...
Kommentar ansehen
15.01.2013 22:44 Uhr von Dean_Winchester
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, dann müsste auch jeder Vibrator wegen Sexismus gegenüber Männern verboten werden!!??
Kommentar ansehen
15.01.2013 22:55 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Rychveldir,
schön wärs...der betreffende Seiteninhaber spammt jetzt eine News nach der anderen voll damit, bis er gesperrt wird- da hilft nur "konsequentes verpetzen".
Kommentar ansehen
15.01.2013 23:08 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Winchester,
dann müßte es aber auch ein blutiger Zombiepenis-Vibrator mit Stacheln dran sein, oder etwas ähnliches.
Nicht-verstümmelte Frauen in Bikinis sehe ich jedenfalls recht oft in den Medien.
Kommentar ansehen
15.01.2013 23:29 Uhr von Edgar 85
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@FadingMoon

Ist Gewalt gegen Kinder schlimmer als gegen Erwachsene? Im Grunde nicht dennoch sieht die Gesellschaft einen Unterschied darin.

Männer sind es die zu Gewalt neigen, Männer sind es die Kriege führen und Männer sind es die Frau und Kinder beschützen (zumindest sollte es so sein). Wen du ein Mann bist dann solltest du auch einen Unterschied darin sehen.

Ich will damit nicht sagen das mich Gewalt gegenüber Männern kalt lässt, ganz im Gegenteil aber gegen Frauen finde ich es einfach widerlich (mag daran liegen das ich kein gestörtes Verhältnis zu Frauen hab)
Kommentar ansehen
16.01.2013 05:19 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gewalt in Videospielen ist nicht schlimmer als die Gewalt in Saw, Hostel oder ähnlichen Filmen über die nicht wirklich jemand spricht. Klar, in Spielen übt der Spieler die Gewalt "selbst" aus. Aber ein normaler Mensch weiß, dass es ein Spiel ist. Bekloppte, die das nicht mehr unterscheiden können sind bekloppt, mit oder ohne Spiele.
Kommentar ansehen
16.01.2013 05:32 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sukor,
es ist aber andererseits auch schön, wenn die Frau kochen kann.
Und das ist ohne Arme nunmal schwierig.
Kommentar ansehen
16.01.2013 08:15 Uhr von _driver_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so ein schmarrn. frauen haben nunmal brüste am torso... hätten sie die weggelassen hätten sich andere leute aufgeregt... idioten
Kommentar ansehen
16.01.2013 08:55 Uhr von CEMBA
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Und weil wir ja genau über diesen Sexismus berichten und Artikel schreiben, geht das Werbekonzept der Hersteller voll auf. Hut ab, so einfach ist es, Werbung zu machen. Da brauchts keine sündteuren Kampagnen. Nur ne Sammleredition.

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?