15.01.13 13:24 Uhr
 831
 

Indonesien: Richter empört mit Aussage, dass Vergewaltigungsopfer Spaß hätten

Angeblich wollte der indonesische Richter Daming Sanusi nur einen Witz machen, über den jedoch leider keiner in einer Parlamentssitzung lachen konnte.

"Ein Vergewaltiger und sein Opfer haben Spaß dabei, deshalb muss man vorsichtig sein, bevor man die Todesstrafe verhängt", so der Richter.

Nach den Vergewaltigungsfällen in Indien empörten diese Äußerungen viele und ein Sturm der Entrüstung brach aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Richter, Indonesien, Aussage, Spaß
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Güstrow: Fitnessstudio nimmt wegen Terrorgefahr keine Migranten mehr auf
Indonesien: Fußballfans prügeln aus Versehen eigenen Anhänger zu Tode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2013 13:55 Uhr von rpk74ger
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
den Richter sollte man auch mal vergewaltigen... aber vielleicht macht es ihm ja wirklich Spass
Kommentar ansehen
15.01.2013 15:22 Uhr von Iberano
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schwarzer Humor...?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?