15.01.13 11:52 Uhr
 611
 

Dreiste Lüge beim Bachelor: Nina ist gar kein Single

Mit einer dreisten Lüge schummelte sich die 24-jährige "Barbie" alias Nina in die RTL-Show "Der Bachelor". Dem Sender gegenüber versicherte sie vor Drehbeginn, Single zu sein, allerdings war sie zu diesem Zeitpunkt schon verlobt. Die Suche nach ihrem Traummann ist also nur eine Farce.

Bereits am 29. Dezember letzten Jahres heiratete sie den Make-up-Millionär Fernando Fasini. Dieser bestätigte die Ehe gegenüber der "BILD". Durch diese Vereinigung wurde sie sogar zur Stiefmutter der neunjährigen Gina-Marie

Obwohl sie nun selbst Stiefmama ist, zeigte sie sich geschockt darüber, dass der Bachelor bereits zwei Kinder hat. Glaubt man RTL-Sprecher Konstantin von Stechow, so gab es keinen Grund, an den Aussagen der Kandidatin zu zweifeln. Der Bachelor selbst wusste angeblich von nichts.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hexenmeisterchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Heirat, Single, Lüge, Barbie, Der Bachelor
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2013 11:59 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN