15.01.13 11:09 Uhr
 191
 

Berlin: Grünen-Fraktionschefin hat Misstrauensantrag gegen Klaus Wowereit abgeschrieben

Die Berliner Grünen-Fraktionschefin Ramona Pop steht derzeit im Kreuzfeuer der Kritik, weil sie den Misstrauensantrag gegen Klaus Wowereit abgeschrieben hat.

Der Blogger Fabian Kuntz hat das Plagiat entdeckt und die Plagiatsstellen öffentlich gemacht.

Pop gibt auch offen zu, abgeschrieben zu haben: "Ich habe mir verschiedene Reden angeschaut, in denen es ebenfalls um den Entzug des Vertrauens ging, um mir Anregungen zu holen. Natürlich war da auch die Rede von Frau Klöckner dabei".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, Plagiat, Klaus Wowereit, Fraktionschef, Misstrauensvotum, Ramona Pop
Quelle: www.sueddeutsche.de