15.01.13 09:56 Uhr
 155
 

"DmC: Devil May Cry": Dante ist zurück mit neuem Look und alter Stärke

Fünf Jahre ist es her, dass der vierte Teil der "Devil May Cry"-Reihe veröffentlicht wurde.

Das eigentlich als Spin-off der "Resident Evil"-Reihe geplante "DMC" wurde ein selbstständiger Franchise.

Die grafische Neugestaltung des Haupthelden Dante wurde in der Vorab-Präsentation mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Laut "EuroGamer" ist Dante ein Held, "bei dem die Arroganz aus jeder Pore trieft".


WebReporter: misfits94
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Look, Stärke, Dante, DMC
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2013 10:50 Uhr von Jalex28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hab kürzlich die Demo angezockt.
Das Spiel rockt ohne Ende,
Aber die Arroganz und Überheblichkeit von Dante stört mich schon etwas...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?