15.01.13 08:31 Uhr
 288
 

Fußball: Nun doch - Sven-Göran Eriksson zu 1860 München

Eine Aufsichtsratssitzung in Rekorddauer hat die Entscheidung gebracht: Sven-Göran Eriksson wird doch Trainer beim Fußball-Zweitligisten 1860 München.

Er soll als Trainergespann zusammen mit dem jetzigen Coach Alexander Schmidt das Team in der Rückrunde führen. Geschäftsführer Robert Schäfer will in den kommenden Tagen mit Schmidt und Eriksson die Aufgabenverteilung besprechen.

Damit scheint ein Streit zwischen dem jordanischen Investor Hasan Ismaik, der den ehemaligen englischen Nationaltrainer unbedingt bei 1860 München installieren wollte, und dem Vorstand vorerst beendet zu sein.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, München, TSV 1860 München, Sven-Göran Eriksson
Quelle: www.abendzeitung-muenchen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2013 08:31 Uhr von urxl
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn sich Fußballlaien, die Geld haben und eine Art Fußball-Manager spielen, einmischen, kann das kaum gut gehen. Als ob ein abgehalfterter Ex-Startrainer hier helfen kann!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?