14.01.13 20:06 Uhr
 322
 

"Diablo 3"/Patch 1.0.7.: So funktioniert der Duell-Modus

Blizzard Entertainment hat neue Details zum kommenden Patch 1.0.7 für das Action-Rollenspiel "Diablo 3" veröffentlicht. Das Update wird einen Modus mit sich bringen, der den Spielern ermöglicht, mit ihren Charakteren in abgesteckten Arenen gegeneinander anzutreten.

Eigentlich sollte für "Diablo 3" einen PvP-Modus geben. Allerdings hat Blizzard dieses Feature gestrichen und führt nun Just-for-Fun-Duelle ein. In dem Modus werden sich bis zu vier Spieler auf einmal miteinander messen können.

Um den Modus zu starten muss man sich als Spieler mit "Nek dem Raufbold" unterhalten. Diesen findet man in der Taverne von Tristram. Bei den Duellen wird es kein Level-Handycap oder ähnliches geben, was unfaire Kämpfe möglich machen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Patch, Duell, Diablo, Diablo 3, Modus
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2013 20:54 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
^^
ich glaube schon
Kommentar ansehen
14.01.2013 20:57 Uhr von Jietzo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@thatsfunny

Ernsthaft? xD
Das ist Blizzard man.
Kommentar ansehen
14.01.2013 20:57 Uhr von spacekeks007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja habs nach dem ersten mal durch spielen nicht mehr angerührt weil es langweilig zu kurz und naja an sich nicht passt
Kommentar ansehen
14.01.2013 21:29 Uhr von Crawlerbot
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Hab es heute wieder mal Installiert, hatte Platz auf der Platte.

Kurz eingeloggt......wieder ausgeloggt, langweilig.

Größte Geldverschwendung 2012
Kommentar ansehen
14.01.2013 22:52 Uhr von S8472
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der PVP-Modus wurde gestrichen? Das halte ich für eine Frechheit. Eigentlich war es schon frech das Spiel ohne auszugeben, aber so. Man man man, Blizzard!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?