14.01.13 20:05 Uhr
 870
 

Offiziell: Der neue Mercedes CLA - Die kleinste Limousine des Herstellers (Update)

Der neue Mercedes CLA wurde auf der Autoshow in Detroit von Daimler-Chef Dieter Zetsche vorgestellt. Nun sind erste offizielle Bilder im Netz aufgetaucht.

Die viertürige Kompaktlimousine im Design eines Coupé ist die kleinste Limousine von Mercedes und wird als "kleiner Bruder" des CLS wahrgenommen. Als Auswahl stehen Benzinmotoren mit 122 bis 350 PS und Dieselmotoren mit 136 bis 170 PS zur Verfügung.

Der CLA wird ab April bei den Autohändlern für mindestens 28.977 Euro erhältlich sein und soll vor allem neue und junge Kunden ansprechen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shortview
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Limousine, Dieter Zetsche
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2013 20:43 Uhr von LucasXXL
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Video und noch mehr Bilder: http://auto-presse.de/...
Kommentar ansehen
14.01.2013 21:16 Uhr von magnificus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Von hinten sieht der echt chic aus. Klärt mich mal auf. Der hat kein Ganghebel mehr, wie die neue A-Klasse. Wie wird jetzt geschaltet?
Kommentar ansehen
14.01.2013 21:56 Uhr von rashil
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Höchstwarscheinlich Ami-Style mit einem Hebel am Lenkrad der die Automatische Gangschaltung betätigt.
Anders kann ich es mir nicht vorstellen.
Kommentar ansehen
14.01.2013 23:40 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@magnificus:
6-Gang-Schaltgetriebe (mit traditionellem Ganghebel) oder 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (mit Schaltpaddels am Lenkrad).
Kommentar ansehen
28.07.2013 15:42 Uhr von tvpit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
....Der CLA wird ab April bei den Autohändlern für mindestens 28.977 Euro erhältlich sein und soll vor allem neue und junge Kunden ansprechen.

vor allem solche,die von Beruf Sohn oder Tochter wohlhabender Eltern sind.
Und wenn der Wagen irgendwann zu klein geworden
ist,kann man den immer noch als Luxus-Aschenbecher für den nächst größeren nutzen.

[ nachträglich editiert von tvpit ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?