14.01.13 19:43 Uhr
 58
 

Lotto: Über 300.000 Euro gingen nach Brandenburg

Bei der Samstagsziehung der Lottozahlen hatten fünf Tipper jeweils die sechs richtigen Zahlen auf ihren Spielscheinen angekreuzt.

Einer dieser Gewinner kommt aus Potsdam-Mittelmark (Bundesland Brandenburg). Der Lottoschein wurde erst kurz vor der Ausspielung abgegeben.

Jeder der fünf erfolgreichen Lottospieler bekommt rund 365.200 Euro ausgezahlt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Gewinn, Lotto, Brandenburg, Glücksspiel, Sechs Richtige
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?