14.01.13 14:21 Uhr
 199
 

Fußball: Borussia Dortmund hat Vorkaufsrecht an Nuri Sahin

Der deutsche Meister kann seine Leihgabe von Real Madrid für sechs Millionen Euro zurückkaufen. Diese Information besitzt die "Sport-Bild".

Sahin, der vor wenigen Tagen von BVB ausgeliehen wurde, könnte so gänzlich zu Borussia zurückkehren.

Das ist ein guter Preis, bedenkt man, dass Real Madrid 2011 noch zehn Millionen Euro für den damaligen Dortmunder bezahlt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kamikaze74
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Real Madrid, Nuri Sahin
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2013 15:00 Uhr von derNameIstProgramm
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Direkt verglichen mit 2011 ist der Preis sicherlich gut. Es stellen sich aber zwei Fragen:

- Ist Sahin auch noch so gut wie 2011? Er hat kaum Spielpraxis, es wird sich zeigen müssen ob er an seine alte Leistung wieder anschließen kann

- Ist er Dortmund 6 Mio wert? Der BVB hat alternativen gefunden, die mittlerweile etabliert und eingeplant sind.

Wenn beides mit Ja beantwortet wird, dann sollte man ihn holen. Dann war es ein gutes Geschäft.
Kommentar ansehen
14.01.2013 15:35 Uhr von kamikaze74
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das wird sich in der Rückrunde zeigen denke ich, obwohl Gündogan Sahin ja doch nach Anlaufschwierigkeiten gut ersetzt hat. Ich denke aber das er zurückgekauft wird.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?