14.01.13 12:54 Uhr
 1.959
 

Chinesische Online-Shops bieten Atom Batterien mit 20 Jahren Laufzeit an

Chinesische Online-Shops bieten nuclear betriebene Batterien an, die 20 Jahre lang ohne Aufladen Energie liefern sollen. Der Stoff aus dem die Batterien ihre Energie beziehen ist Nano-Tritium.

Aus einem Liter Meerwasser kann soviel Tritium gewonnen werden, dass in etwa die Menge Energie generiert werden kann, die mit 300 Litern Benzin generiert werden könnte. Man denkt über einen Einsatz der daumengroßen Atombatterien in der Medizin nach.

Hier könnten die Atombatterien beispielsweise zur Energieversorgung von Herzschrittmachern oder Sonden eingesetzt werden. Allerdings sind die Batterien nicht gerade günstig. Sie sollen je Stück rund 2.035 Euro kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Atom, Batterie, Laufzeit, Online-Shop
Quelle: www.technikneuheiten.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2013 13:31 Uhr von stoske
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Nur um mal die Größenordnung verständlich zu machen: 50 bis 350 nA liefert eine solche "Batterie". Man müsste 100000(!) davon zusammenschalten um mit den dann möglichen 5-35 mA auch nur eine einzige klassische LED leuchten zu lassen, dafür aber 20 Jahre lang. Anders herum könnte eine Batterie eine solche LED nur rund 1.75 Stunden leuchten lassen. Das ist also energetisch nicht potenter als eine normale Batterie, lediglich die lange zeitliche Streckung bei irrsinng geringem Strom ist interessant. Der Einsatzzweck beschränkt sich also auf Teile mit einem Strombedarf von statischer Aufladung.
Kommentar ansehen
14.01.2013 13:50 Uhr von stoske
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Butzelmann: Ja, der Vergleich ist Werbe-Schwachsinn. Zumal sich die Energie von 300 Litern Benzin auf die Menge Tritium bezieht, die man aus einem Liter Meerwasser gewinnen kann. Das ist ein rein theoretisches Konstrukt welches mit der Batterie gar nichts zu tun hat. Die hat lediglich eine Gesamt-Energiemasse von ca. einen Schnapsglas Benzin. Interessant ist lediglich der Langzeitaspekt, die Energiedichte ist technisch betrachtet normal bis üblich.
Kommentar ansehen
14.01.2013 18:27 Uhr von TheUnichi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@stoske

Danke für die Aufklärung

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen
Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?