14.01.13 08:00 Uhr
 5.512
 

Wenn Autobauer mit Namen für ihre Modelle so richtig daneben liegen

Wer denkt, dass bei einem Automodell nur das Design und der Motor über Erfolg oder nicht Erfolg entscheiden, der irrt. Denn genauso wichtig ist der passende Name.

Und hier liegen Autobauer manchmal ganz schön daneben. Denn manche Autonamen haben in verschiedenen Sprachen unterschiedliche Bedeutungen. Eine Website hat jetzt eine Reihe solcher Pannen aufgelistet.

Da wäre zum Beispiel Mitsubishi mit dem Pajero. Was bei uns seit mehreren Auto-Generationen nach einen normalen Auto Namen klingt, steht im spanischen für einen onanierenden Mann.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Name, Autobauer, Mitsubishi
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Porsches neuer Straßenrennwagen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.01.2013 08:20 Uhr von psycoman
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
Gähn, da hat der Express ja bahnbrechende Neuigkeiten herausgefunden. Das ist ja nicht erst seit Jahren bekannt und schon ewig im Internet zu finden.
Kommentar ansehen
14.01.2013 09:33 Uhr von Icemanxx01
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, wie heutzutage bei Opel.
Wenn Adam Opel wüsste das der neue Opel nicht Adam heißt, sondern{ÄDÄM;},
würde er sich im Grabe rumdrehen.
Kommentar ansehen
14.01.2013 10:02 Uhr von Jlaebbischer
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Alle Jahre wieder............
Kommentar ansehen
14.01.2013 11:50 Uhr von El_kritiko
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Der VW Touareg ist in meinen Augen auch solch ein Fall wenn man an die aktuelle Situation in Mail denkt.
Kommentar ansehen
14.01.2013 13:28 Uhr von visnoctis
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
aber natürlich, wer überdenkt nicht als 1. die politische situation in mali, wenn er überlegt, welches suv er sich kauft
Kommentar ansehen
14.01.2013 14:57 Uhr von Tuvok_
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Opel ist da im moment ganz groß :) ADAM, MOKKA, CASCADA wer bei Opel die Namne festlegt gehört gefeuert.
Kommentar ansehen
15.01.2013 04:47 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
na und, mercedes hat das alphabet, bmw nen taschenrechner, und audi beides...klasse namen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?