13.01.13 19:34 Uhr
 310
 

Sachsen-Lotto feiert den 300. Geburtstag

Vor dreihundert Jahren hat Kurfürst August der Starke die sächsischen Landeslotterien ins Leben gerufen.

Möglicherweise ist das auch der Grund, warum die Menschen im Bundesland Sachsen so intensiv Lotto spielen. Pro Woche spielen die Sachsen für durchschnittlich 1,21 Euro Lotto.

Im Frühjahr des vergangenen Jahres sicherte sich ein Tipper aus dem Vogtland den Jackpot und gewann damit 8,5 Millionen Euro.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Geburtstag, Sachsen, 300
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?