13.01.13 19:12 Uhr
 1.002
 

Verrückt: Jeep Grand Cherokee Half and Half ist nur an einer Seite getunt

Tuner Mopar hat jetzt einen ganz besonderen Jeep Grand Cherokee vorgestellt. Dieser Wagen wurde in zwei Hälften geteilt. Die eine Hälfte zeichnet sich durch die Serienversion aus. Die andere Hälfte ist getunt. Somit folgt der Wagen dem Motto "Dr. Jekyll and Mr. Hyde".

Durch einen Reißverschluss getrennt ist auf einer Seite der Jeep Grand Cherokee Laredo zu sehen und auf der anderen Seite ein "Mopar-isierter" Grand Cherokee. Auch die Felgen sind diesbezüglich an jeder Wagenseite unterschiedlich.

Sogar der Dachständer wurde in der Mitte geteilt. Wie es sich gehört, ist auch der Innenraum in verschiedene Versionen geteilt. Der Jeep Grand Cherokee Half and Half wurde als Showcar vorgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Seite, Jeep, Cherokee, Jeep Grand Cherokee
Quelle: www.speedheads.de