13.01.13 10:58 Uhr
 359
 

USA: Eine Billion Dollar Münze kommt nun doch nicht

In den USA herrscht derzeit eine gewaltige Schuldenkrise. Da hatte der Finanzminister eine etwas kuriose Idee.

Er wollte eine Eine-Billion-Dollar Münze herstellen lassen, um für eine längere Zeit Ruhe zu haben.

Dies wäre deswegen sinnvoll gewesen, da sich die Haushaltsstreits erledigt hätten. Nun ist aber bekannt das man diese Münze nicht produziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paddeyxxl
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Dollar, Münze, Billion
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück
Recep Tayyip Erdogan bezeichnet Verschärfung der Reisehinweise als "bösartig"
US-Präsident Donald Trump erwägt eine Selbstbegnadigung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.01.2013 11:33 Uhr von Blutfaust2010
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe Aufsätze von neunjährigen gelesen die besser geschrieben waren.
Kommentar ansehen
13.01.2013 16:09 Uhr von Justus5
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Unsäglicher Versuch einer Zusammenfassung... :(

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?