12.01.13 19:15 Uhr
 971
 

Dieser Jeep definiert den Begriff der Stretchlimousine wohl neu

Auf den Straßen von Marokko ist derzeit ein ganz besonderer Jeep unterwegs.

Der wurde aus zwei Jeeps zusammengebaut, allerdings nicht wie bei normalen Stretchlimousinen hintereinander, sondern nebeneinander.

Dadurch wird der Wagen so breit, dass er zwei Fahrspuren benötigt. Besitzer des ungewöhnlichen Jeeps soll ein Diplomat sein.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mexiko, Limousine, neu, Jeep, Begriff
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Dortmund: Mann überfällt Polizist in Zivil
München: Polizei muss kaputt gemachten Joint erstatten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2013 22:38 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Idiotisch

Woanders, als auf dem Highway oder in der Wüste kann der mit der Karre doch gar nicht fahren. Und in der Wüste würde der an der kleinsten Düne hängen bleiben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?