12.01.13 17:52 Uhr
 532
 

Wien: Neues Porträt von Wolfgang Amadeus Mozart entdeckt

Forscher von Mozarteum in Salzburg in Österreich haben am Freitag bekannt gegeben, dass ein neues Porträt des Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart entdeckt wurde.

Das Bild soll aus dem 18. Jahrhundert stammen. Das Ungewöhnliche an dem Porträt ist, dass der Musiker den Zuschauer direkt "ansieht" und dass er ohne seine Perücke abgebildet ist.

Das ist das 14. bekannte Bildnis des berühmten Komponisten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bild, Entdeckung, Porträt, Wolfgang Amadeus Mozart
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2013 19:31 Uhr von Blutfaust2010
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"Forscher von Mozarteum"

Was ist denn das für ein Deutsch? Erschreckend, was die Checker hier alles durchwinken.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?