12.01.13 15:20 Uhr
 32
 

Tennis: Philipp Kohlschreiber verliert Finale in Auckland

Im Finale des Tennisturniers in Auckland in Neuseeland musste sich jetzt Philipp Kohlschreiber David Ferrer mit 6:7 (5:7), 1:6 geschlagen geben.

2008 konnte Kohlschreiber das Hartplatzturnier, welches mit 433.400 Dollar dotiert ist, gewinnen.

Mit dem jetzt verlorenen Finale verpasste Kohlschreiber seinen fünften Titel auf der ATP Tour.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Finale, Philipp Kohlschreiber, Auckland
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?