12.01.13 15:20 Uhr
 27
 

Tennis: Philipp Kohlschreiber verliert Finale in Auckland

Im Finale des Tennisturniers in Auckland in Neuseeland musste sich jetzt Philipp Kohlschreiber David Ferrer mit 6:7 (5:7), 1:6 geschlagen geben.

2008 konnte Kohlschreiber das Hartplatzturnier, welches mit 433.400 Dollar dotiert ist, gewinnen.

Mit dem jetzt verlorenen Finale verpasste Kohlschreiber seinen fünften Titel auf der ATP Tour.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Finale, Philipp Kohlschreiber, Auckland
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?