12.01.13 13:00 Uhr
 168
 

Weltraumtour: Menschen und ihr Traum von Reisen ins Weltall

Weiter als bis zum Mond sind Menschen in die Weiten des Universums noch nicht vorgedrungen. Aber weiterhin bleibt der Traum bestehen, nicht nur zum Mars sondern auch noch weiter in die Unendlichkeit zu Reisen.

Ob dies eines Tages gelingen wird, ist zur Zeit noch fraglich. Um den nächsten Stern zu erreichen, wäre eine Reisezeit von 17.000 Jahren notwendig. Denn nachdem die Landung auf dem Mond mehrmals geglückt ist, war seit 1973 kein Mensch weiter als 600 Kilometer tief im All.

Die Forscher sind sich aber einig, dass die Zukunft der Menschheit in den Weiten des Alls liege.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kamikaze74
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Reise, Mars, Weltraum, Weltall, Reisen
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt