12.01.13 10:32 Uhr
 45
 

Fußball/VfL Wolfsburg: Absage von Juventus Turin bezüglich Fabio Quagliarella

Im Sommer wollte der VfL Wolfsburg Angreifer Fabio Quagliarella von italienischen Spitzenreiter Juventus Turin für zehn Millionen Euro verpflichten. Damals bekam man eine Absage.

Nun hat man erneut versucht, den Stürmer in der Winterpause zu holen. Allerdings bekam man jetzt wieder einen Korb.

Juventus Turin will Fabio Quagliarella nicht abgeben, da man auf seiner Dienste zählt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, VfL Wolfsburg, Absage, Juventus Turin
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben