12.01.13 10:02 Uhr
 742
 

Auf dieser Automesse sind erstmals sexy Hostessen tabu

Am gestrigen Freitag startete in Brüssel wieder die Motor Show. Doch eines wird in diesem Jahr anders sein: Es wird keine sexy Hostessen in knappen Outfits mehr geben.

Stattdessen verlangen die Verantwortlichen, dass sich die Damen angemessen kleiden. Grund für diese drastische Regelung war das unpassende Benehmen mancher männlichen Besucher im vergangenen Jahr.

Deshalb griffen die Macher der Messe in diesem Jahr zu dieser Maßnahme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: sexy, Messe, Brüssel, Tabu, Hostess
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2013 14:48 Uhr von Kappii
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@aberaber
Wenn das dein Hauptgrund ist auf eine Automesse zu fahren, wirst du das gesparte Geld wohl sowieso wieder im Stripclub ausgeben. Also nichts vonwegen Geld gespart :(

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus
Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?