12.01.13 09:18 Uhr
 602
 

Hund verwechselte Auto-Schaltknüppel mit Knochen: Daraufhin ging es rund

Die einjährige Labradorhündin Lara aus Bremen war mit ihrem Frauchen Alexandra Landschof unterwegs. Alexandra Landschof parkte ihren BMW dabei in der Parkbucht und erlebte daraufhin Kurioses.

"Ich musste zum Arzt. Da konnte meine Lara natürlich nicht mit. Deshalb ließ ich sie im Auto", sagte sie. Doch der Hündin wurde irgendwann langweilig, weshalb sie anfing, auf dem Knüppel herumzukauen, als wäre er ein Knochen.

Das Auto war jedoch plötzlich im Leerlauf. Daraufhin ging es rund: Rückwärts rollte das Auto langsam aus der Parkbucht und schrammte an Autos entlang. Es entstanden jedoch nur Blechschäden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Hund, Tier, Knochen
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2013 10:20 Uhr von TheRoadrunner
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Der Wagen ist nicht an Auto*S* entlanggeschrammt, sondern gegen 1 (ein) anderes Auto gerollt.
Zudem war es ein VW, kein BMW.
Kommentar ansehen
12.01.2013 10:31 Uhr von svk66
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Hat die Olle noch nie was von einer "Handbremse" gehört?
Kommentar ansehen
12.01.2013 11:05 Uhr von newschecker85
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@ svk66

man merkt das du selbst kein auto fährst.

Alle, die ich kenne, legen zum Parken den 1. Gang ein. Das hat vor allem im Winter vorteile, weil sonst bei festgezogener Handbremse die bremsen einfrieren würden und du nich tmehr von der stelle kommst.

Ich hab das auch 1 jahr, seit ich n auto hab gemacht, bin dann auf 1.Gang umgestiegen, ehrlich gesagt ist viel besser so.

ich hätte den wandelnden Flohzirkus zuhause gelassen
Kommentar ansehen
12.01.2013 12:55 Uhr von blaupunkt123
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ newschecker85

Dann bist du aber nicht besser :-)

Wenn ein Auto an einer Steigung steht, dann muss man sogar aus Versicherungsrechtlichen Gründen die Handbremse mit anziehen.

Und in diesem Fall stand das Auto an einer Steigung, sonst hätte es nicht sofort angefangen rückwärts zu rollen.

Abstellen im ersten Gang kann man z.B auf einem geraden Parkplatz machen.
Oder Zuhause on der Garage etc.
Kommentar ansehen
12.01.2013 14:18 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja , so sind sie halt die Theoretiker und Besserwisser.
Kommentar ansehen
12.01.2013 22:41 Uhr von newschecker85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ blaupunkt123

das ist natürlich klar, das bei einen Gefälle noch zusätzlich die Handbremse gezogen wird, aber in der Regel ist es bei geraden Parkplätzen, das man den 1. Gang einlegt
Kommentar ansehen
24.01.2013 16:01 Uhr von svk66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@newschecker85: Ohh. Ich habe sehr wohl einen Führerschein. Sogar letztes Jahr im November erst gemacht. Und ich meine mich an etwas erinnern zu können.
Am ende der Prüfung sagte der Prüfer: "So, nun sichern sie bitte das Fahrzeug", dazu gehörte, wenn ich mich recht entsinne, Motor aus, 1. Gang, HANDBREMSE, Schlüssel raus, Lenkradschloss rein.
Ups.
Kommentar ansehen
24.01.2013 21:59 Uhr von newschecker85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ svk66 Seit erst November? Au, da musste noch eine menge lernen. ich hab schon um einiges länger die Fleppe (und Auto).

ok mach wie du es denkst, aber wenns mal -25 bis -30Grad sind und du hast die handbremse gezogen und bekommst die dann nicht frei, glaub mir da werd ich lachen.

ich hab es mir abgewöhnt, die handbremse zu ziehen. Ich glaube kaum, das dir der Fahrlehrer beigebracht hat, bei kalten temperaturen abgeraten hat, die handbremse zu ziehen.

Einmal isses mir passiert vor zig jahren, nie wieder, das war ne lektion für mich. Zudem steht das Auto auch mit nur 1. Gang ganz sicher.

Alle Verwandten, Bekannten, Freunde und Arbeitskollegen legen den 1. Gang ein, keiner nutzt mehr so richtig die handbremse, nur extrem selten.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?