11.01.13 21:44 Uhr
 49
 

Fußball: "Nati" am 8. Juni 2013 gegen Zypern im Genfer Vorort Lancy

Die Schweizer Nationalelf wird am 8. Juni 2013 das Heimspiel gegen Zypern in der Quali zur WM-Endrunde in Brasilien in Lancy austragen. Es ist das erste Mal seit zweieinhalb Jahren, dass in Calvinstadt ein Spiel der "Nati" ausgetragen wird. Am 17. November 2010 wurde letztmals in Lancy gespielt.

Gegen die Ukraine erreichte die Schweiz seinerzeit ein Unentschieden. Der ehemalige Bundesligaspieler Alexander Frei (spielte von 2006 bis 2009 bei Borussia Dortmund) erzielte damals beide Treffer.

Am 10. August 2008 siegten die Eidgenossen in Lancy im ersten Länderspiel unter Ottmar Hitzfeld mit 4:1. Das Spiel gegen Zypern ist das dritte Spiel im Jahr 2013. Im Februar steht ein Freundschaftsspiel gegen Griechenland an. Ende März 2013 kommt es zum Auswärtsspiel gegen Zypern in Nikosia.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinstadt_dorf
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Zypern, Juni, Vorort
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt
Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?