11.01.13 18:02 Uhr
 1.119
 

Härteste Rallye der Welt: Video zeigt wie Rennfahrer Robby Gordon ausrastet

Die Dakar gilt als die härteste Rallye der Welt. Nicht nur die Autos werden an ihre Grenzen gebracht, sondern auch die Fahrer.

So sieht man in einem Video, wie der Rennfahrer Robby Gordon die Fassung verliert. Er flucht und schimpft, als er erkennt, dass er nicht nach vorne in dem Gesamt-Klassement kommt.

Pech hatte er auch in der Wüste, als sich sein Hummer überschlägt. Sie mussten das schwere Gefährt selber wieder aufstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Welt, Video, Rallye, Rennfahrer
Quelle: de.autoblog.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp will angeblich Joe Hart als Liverpool-Torwart
Fußball: BVB-Chef hat Bayern-Präsident "Uli Hoeneß nicht vermisst"
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.01.2013 02:21 Uhr von Peter323
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@benjaminx

jo und vorallem viel zu schwer. Der versickert doch überall sofort aufgrund des Gewichts.
Ganz zu schweigen davon, dass einem ein Tanklastzug permanent hinterherfahren muss :)
Kommentar ansehen
15.01.2013 19:30 Uhr von kultus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha sehr cool

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Rücktritt von Sigmar Gabriel: Brigitte Zypries neue Wirtschaftsministerin?
Fall Tugce: Sanel M. wehrt sich gegen seine Abschiebung
Alle Nominierungen für Oscar verkündet: "La La Land" mit 14 Nennungen im Rennen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?