11.01.13 17:20 Uhr
 5.711
 

USA: Einzigartiges Gebrechen - 20-jährige Frau ist im Körper eines Kleinkindes gefangen

Brooke Greenberg ist 20 Jahre alt, sieht aber wie ein Kleinkind aus. Ihre geistige Entwicklung blieb auf dem Niveau eines Einjährigen.

Brooke hat immer noch ihre Milchzähne und wird von ihren Eltern und ihrer jüngeren Schwester im Kinderwagen gefahren. Laut ihrer Familie hat Brooke im Alter von knapp vier Jahren komplett aufgehört zu wachsen.

Ärzte rätseln über den Zustand von Brooke, konnten aber bisher keine Erklärung dafür liefern. Sie vermuten eine Genmutation, die ihre Fähigkeit zu wachsen "ausgeschaltet" hat.


WebReporter: irving
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Krankheit, Körper, Kleinkind
Quelle: www.dailymail.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2013 17:40 Uhr von johannes1312
 
+42 | -7
 
ANZEIGEN
In Deutschland gibt es viele Menschen, deren Gehirn mit einem Jahr nicht mehr gewachsen ist. Die meisten davon sind Politiker geworden.
Kommentar ansehen
11.01.2013 21:53 Uhr von MegaIdiot
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Mal abgesehen von dem Politiker-Witz gibt es diese Krankheit schon lange, häufiger als man denkt, öfters mal im TV und überhaupt ist diese Meldung alt.
Kommentar ansehen
12.01.2013 15:04 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hab ich schon vor Jahren gesehen. Alter Hut.
Kommentar ansehen
12.01.2013 15:43 Uhr von Ernst_Spielman
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
besser bekannt unter Peter-Pan-Syndrom^^

nein wirklich, ist sehr schlimm und bin froh solch einen fall nicht in meiner familie zu haben
Kommentar ansehen
13.01.2013 10:26 Uhr von Mehrsau
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und noch kein UK-related Kommentar? ;-)
Kommentar ansehen
13.01.2013 11:44 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Geil, die wird nie älter, dafür geben andere Millionen aus, wenns um das Optische geht, im Kopf sind die doch sowieso alle noch Kind lol

Naja, aber bei ihr hier hat es der liebe Gott wohl doch etwas zu "gut" gemeint....der Papa hat bestimmt immer gesagt, wenn du groß wirst, musst du arbeiten gehen ^^

Wer weiss wer weiss, vieleicht hat auch eine Pharma Firma seltsame Medikamente an der schwangeren Mutter getestet, die man dann später als "Jungbrunnen" verkaufen wollte, also für Leute die schon in einem "ausgereiften" Alter sind und nicht älter werden wollen.

Und wenns wirklich die Natur war, dann hängen sicher schon einige Pharma-Konzerne an dem Kind dran....

[ nachträglich editiert von Bibabuzzelmann ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Kurdische Demonstranten legen sich mit türkischen Fluggästen an
Oldenburg: Ex-Pfleger wegen 97 Morden angeklagt
good health so cheek the sit and get your product


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?