11.01.13 16:19 Uhr
 161
 

Düren: Dieb kommt mit Hackbraten und beraubt Rentnerin

In Düren hat ein Dieb eine besonders gemeine Masche benutzt, um eine alte Frau zu bestehlen.

Nach Angaben der Polizei klingelte ein unbekannter Mann an der Haustür der Seniorin. Als die Frau öffnete, erklärte der Mann der alten Dame, dass er ihr was leckeres mitgebracht habe. Mit einem Hackbraten in der Hand betrat er die Wohnung der in einem Rollstuhl sitzenden Frau.

Er durchsuchte diverse Schränke und Schubladen und entwendete die Geldbörse der 89-jährigen Frau. Den Hackbraten ließ er in der Wohnung zurück.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Essen, Dieb, Düren, Geldbeutel
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluttat in Hameln: Kader K. spricht über ihr Leben danach
Berlin: Hanfplantagenfund
Urteil: Eltern müssen Antworten auf Sexfragen in Grundschule akzeptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet
Bluttat in Hameln: Kader K. spricht über ihr Leben danach
Orkan "Friederike": Deutsche Bahn stellt bundesweit Fernverkehr ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?