11.01.13 14:21 Uhr
 58
 

Eishockey: Deutschland will die Weltmeisterschaft 2017

Der Deutsche Eishockey Bund (DEB) hat entschieden, sich für die Ausrichtung der Eishockey-Weltmeisterschaft 2017 zu bewerben.

Zusammen mit Frankreich plane man eine gemeinsame Bewerbung. Während die Franzosen Paris ins Rennen schicken, setzt der DEB auf den Standort Köln mit der Lanxess Arena, da in 100 Kilometer Umkreis 32 Millionen Menschen erreicht werden könnten.

Nach der Abgabe der Unterlagen am 10. Januar folgt im Februar eine Präsentation vor dem internationalen Eishockeyverband (IIHF). Eine Entscheidung soll aber erst 2013 fallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Eishockey, Weltmeisterschaft, Bewerbung
Quelle: www.eishockey-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern schließt mit Leihspieler Kingsley Coman Vertrag bis 2020