11.01.13 08:26 Uhr
 98
 

Südafrika: Innerhalb eines Jahres fallen 668 Nashörner Wilderern zum Opfer

In Südafrika sind innerhalb eines Jahres 668 Nashörner von Wilderern erlegt worden.

In Asien sind die Hörner der Tiere beliebt, denn sie gelten dort als Wunderheilmittel. Circa 220 der Tiere wurden im weltberühmten Kruger-Nationalpark getötet. 267 Verdächtige wurden 2012 festgenommen, rund 100 mehr als ein Jahr zuvor.

Drei Viertel der in Afrika vorkommenden Nashörner lebt in Südafrika.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kamikaze74