11.01.13 08:07 Uhr
 749
 

Fußball: VFL Wolfsburg wollte nach Perisic auch Julian Schieber verpflichten

Nach dem Transfer von Ivan Perisic, wollten die Wolfsburger einen zweiten Spieler von Borussia Dortmund verpflichten.

Doch erteilte der BVB den Niedersachsen eine Abfuhr. Da die Zukunft von Top-Stürmer Robert Lewandowski ungewiss ist, möchten die Dortmunder mit Schieber eine Alternative haben.

Für Julian Schieber selbst war das Angebot kein Thema: "Das ist überhaupt kein Thema für mich, ich habe hier für vier Jahre unterschrieben und will mich durchsetzen", so der Stürmer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kamikaze74
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wolfsburg, Julian Schieber
Quelle: www.ruhrnachrichten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.01.2013 12:15 Uhr von sicness66
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Dann sollten sie aber Spieler aus der ersten Elf kaufen und nicht die Bankwärmer...
Kommentar ansehen
11.01.2013 13:26 Uhr von Pumba1986
 
+0 |