11.01.13 06:25 Uhr
 321
 

Erste Bilder: Lada spendiert dem Kalina ein ganz mildes Facelift

Der Russische Autobauer Lada gönnt dem Kleinwagen Kalina, der seit dem Jahr 2004 unverändert vom Band läuft, nun eine kleine Überarbeitung. Diese beschränkt sich allerdings rein auf die Optik.

So wird der 1,4 Liter große Benziner mit 90 PS auch in Zukunft der einzige Motor bleiben.

Auch Sicherheitsdetails wie Seitenairbags oder gar ESP sucht man weiterhin vergebens. Dafür bleibt auch der Preis wie gehabt: Der startet bei 7.900 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Facelift, Lada, Kalina
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zimbabwe: Elefantenjäger wird von umfallendem Tier getötet
"Landwirtschafts-Simulator 18": Nun ist bekannt, wann das Spiel genau erscheint
Spanien: Haftstrafe für Fußballstar Lionel Messi von Oberstem Gericht bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?