10.01.13 22:27 Uhr
 68
 

Fußball: Sercan Sararer bleibt in Fürth - Mikkelsen geht

Sercan Sararer bleibt der SpVgg Greuther Fürth weiterhin erhalten. Sercan Sararer, Sohn einer spanischen Mutter und eines türkischen Vaters, wurde seit längerem mit Fenerbahce in Verbindung gebracht. Dies dementierte er nun. Er bleibe bis zum Saisonende in Fürth. Zur neuen Saison wolle er wechseln.

Allerdings will er auch dann nicht in die Türkei. Er will in Deutschland bleiben. In der abgelaufenen Vorrunde spielte er in 13 Spielen. Hierbei gab er lediglich eine Torvorlage. Der gebürtige Nürnberger kommt auf einen Notenschnitt von 4,15. Den Verein vorzeitig verlassen wird wohl Tobias Mikkelsen

Der dänische Nationalspieler war erst im Juli 2012 vom amtierenden dänischen Meister FC Nordsjælland gekommen. Er reiste am Morgen des heutigen Donnerstags aus "persönlichen Gründen" aus dem Trainingslager in der Türkei ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinstadt_dorf
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Türke, Fürth, SpVgg Greuther Fürth, Spanisch
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?