10.01.13 21:06 Uhr
 842
 

Deutsche soziale Netzwerke: Zahlen bei VZ und Co. gehen rapide in den Keller

In Deutschland gewinnt der Internet-Riese Facebook immer mehr Mitglieder und aktive Nutzer, doch bei den deutschen Netzwerken sieht es düster aus. Ohne jede Rettung in Sicht sinken die Zahlen rapide in den Keller.

Größtes Sorgenkind sind die VZ-Netzwerke, 2012 verloren sie unzählige Mitglieder und auch die Visits sinken immer weiter in den Abgrund.

Obwohl sich einzig allein Xing noch einigermaßen über Wasser hält, erkennt man auch hier sinkende Visit-Zahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsche, Keller, Soziales Netzwerk, Zahlen
Quelle: www.social-secrets.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorgruppe IS hat sein eigenes Soziales Netzwerk aufgebaut
LEGO startet Soziales Netzwerk für Kinder ab fünf Jahren
Soziales Netzwerk Lokalisten wird es bald nicht mehr geben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2013 21:31 Uhr von Sonny61
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Nicht das die deutschen schlauer geworden sind oder was dazu gelernt hätten.
Nein die sind jetzt beim Primus Facebook gelandet!
Kommentar ansehen
10.01.2013 22:12 Uhr von pippin
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich wusste gar nicht, dass es die VZs überhaupt noch gibt.
Kommentar ansehen
10.01.2013 22:19 Uhr von magnificus
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ich bin bei SN..........

Oh Gott, ist das armselig lol
Kommentar ansehen
10.01.2013 22:20 Uhr von Mathew595
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wer ein Hipster sein möchte kann sich ja bei lokalisten oder myspace anmelden :D
Kommentar ansehen
10.01.2013 23:13 Uhr von neinOMG
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die VZ-Netzwerke sind selber schuld, die sollten sich mal nicht nur auf Deutschland beschränken. Die haben ja genug Geld verdient, nur leider falsch oder garnicht in den Ausbau investiert.

Jetzt ist eh zu spät..
Kommentar ansehen
10.01.2013 23:14 Uhr von neisi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und warum sterben die dann nicht endlich ?
Ist ja wie die FDP...
Kommentar ansehen
11.01.2013 00:07 Uhr von shadow#
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Von Facebook geklaut und für Millionen verkauft, ehe sich der ganze Spaß in Rauch aufgelöst hat.
Nicht das schlechteste Geschäftsmodell.

Jeder der noch ernsthaft glaubt dass irgendwas gewinnbringender ist als einfach den Stecker zu ziehen, ist verdammt blöd.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorgruppe IS hat sein eigenes Soziales Netzwerk aufgebaut
LEGO startet Soziales Netzwerk für Kinder ab fünf Jahren
Soziales Netzwerk Lokalisten wird es bald nicht mehr geben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?