10.01.13 18:52 Uhr
 482
 

Michael Bay kündigt neue "Transformers"-Trilogie an

Am 27. Juni 2014 wird "Transformers 4" in den Kinos anlaufen. Wie Regisseur Michael Bay nun offiziell bestätigte, wird es sich dabei um den Auftakt einer neuen Trilogie handelt.

Dies hat ebenfalls zur Folge, dass der Zuschauer einen komplett neuen Cast auf der Leinwand sehen wird. Zu diesem gehört nun auch der irische Schauspieler Jack Reynor.

Michael Bay entdeckte diesen in dem Film "What Richard Did" und verpflichtete ihn umgehend für seine "Transformers"-Reihe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Darsteller, Transformers, Trilogie, Michael Bay
Quelle: myofb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2013 19:09 Uhr von tehace
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
na ob das was wird :O
Kommentar ansehen
10.01.2013 19:33 Uhr von ZzaiH
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
klar die filme spielten ein vermögen ein, filmischen wurden sie immer grausiger...
aber solangs geld regnet, wird weiter produziert.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?