10.01.13 14:17 Uhr
 369
 

CES 2013: Wasserdichte Smartphones durch WaterBlock

In Las Vegas findet zurzeit die CES 2013 statt. Unter anderem wurde von der Firma HzO das Produkt WaterBlock vorgestellt. Durch diese spezielle wasserabweisende Beschichtung können Smartphones und andere elektronische Geräte ohne Bedenken ins Wasser gelegt werden.

Durch ein CVD-Verfahren werden die Geräte mit einer durchsichtigen Schicht versehen. Ob Soda, Bier oder Wasser, das Smartphone hält nun jeder Flüssigkeit stand. Da HzO direkt mit den Herstellern zusammenarbeitet, könnten schon in diesem Sommer wasserdichte Smartphones, Tablets etc. gekauft werden.

Für alle, die nicht glauben können, dass WaterBlock funktioniert, gibt es auf trendsderzukunft.de ein Video zu sehen. Eine tolle Erfindung, um elektronische Geräte vor feuchten Missgeschicken zu schützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stanislav
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Wasser, Smartphone, Schutz, CES
Quelle: www.trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.01.2013 14:54 Uhr von TheUnichi
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Warum packst du das Video nicht in die News mit rein?
Kommentar ansehen
10.01.2013 19:27 Uhr von Danymator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kurios und sehr interessant.
Kommentar ansehen
10.01.2013 20:32 Uhr von Simone Arden
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gabs vor einem Jahr schon auf der CES 2012 !
http://www.computerbild.de/...
Kommentar ansehen
10.01.2013 20:35 Uhr von NoGo
 
+0 |