09.01.13 20:59 Uhr
 225
 

Schon bald erste Notebooks von Acer mit Retina-Display erhältlich

Schon in wenigen Wochen will der Computerriese Acer die ersten Notebooks mit Retina-Display in den Handel bringen.

Laut einem Zeitungsbericht konnte der erste Prototyp bereits in Augenschein genommen werden. Dieser erreichte eine Auflösung von 2.880 x 1.620 Bildpunkten.

Allerdings ist nicht bekannt, um welche Displaygröße es sich handelte. Es wird allerdings vermutet, dass es 13 Zoll waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Notebook, Display, Acer, Retina
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2013 23:37 Uhr von shadow#
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Retina ist lediglich Apples geschützter Markenname für "Displays mit verdammt viel dpi".
Keine Ahnung was Acer einbaut, jedenfalls keine Retina Displays.
Kommentar ansehen
10.01.2013 16:31 Uhr von Y4Yo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Richtig wäre:

Retina ist die Bezeichnung für ein Display welches 326 ppi
(Pixel per Inch) oder mehr aufweisen können! Der Begriff "Retina" ist außerdem nur von Apple im Bezug auf Displays bzw. deren Technik geschützt.

Retina heißt auf Deutsch Netzhaut!!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?