09.01.13 17:35 Uhr
 354
 

Hamburg: Fischhändler Jürgen Gosch verkauft "FKK-Brötchen"

Der bekannte Sylter Fischhändler Jürgen Gosch verkauft ab Ostern im Rotlichtbezirk auf der Hamburger Reeperbahn neuerdings "FKK-Brötchen".

Im traditionsreichen Haus des Café Keese will Gosch "Die sündigste Fischbude der Welt" eröffnen. Bis Ostern soll daher das Café Keese umgebaut werden.

Im "FKK-Brötchen" ist übrigens dann laut Gosch "nur Fisch im Brötchen, oben nix drauf, unten nix drunter".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hamburg, FKK, Brötchen
Quelle: www.ndr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!