09.01.13 14:34 Uhr
 381
 

"Attic" spalten Metal-Nation - Schrumpfende Hoden oder Spielfreude pur?

Die Band "Attic" spaltet mit ihrem neuen Album "The Invocation" die Redaktion des "Metal Hammer".

Die Band gilt als "King Diamond"-Kopie, darüber ist man sich einig. Allerdings war es das dann auch schon mit der Einigkeit. Sechs von sieben Punkten war Detlef Dengler die neue CD der Band wert. Er bescheinigte "Attic" in hohem Maße Spielfreude.

Matthias Weckmann dagegen äußerte, dass der Gesang die Hoden schrumpfen ließe und gab nur drei von sieben Punkten für das neue Album.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Nation, Metal, Hoden, Attic
Quelle: www.metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-"GNTM"-Kandidatin fühlt sich trotz nur 53 Kilogramm als "voll fett"
Rasenmäher gegen Wiese - wer gewinnt?
Rihanna ärgert Briten mit Fotomontagen der Queen in Glitzerdress